Das medizinische Hilfsprojekt

Das Hilfsprojekt ist mittel- bis langfristig angelegt. Ziel ist der Aufbau einer raschen, pragmatischen und nachhaltigen medizinischen Unterstützung des Spitals Criuleni.

Wir unterstützen das Spital mit:

  • Baulichen Massnahmen vor Ort
  • Der Beschaffung und Lieferung von Ausrüstungsgegenständen
  • Vermittlung von medizinischem Know-how durch Instruktion vor Ort
  • Instruktion und Ausbildung einzelner Fachkräfte in der Schweiz

Anlässlich einer ausführlichen Bestandesaufnahme und Besichtigung anfang Juni 2010 haben wir die ersten 5 Prioritäten festgelegt.